Freitag 11.12.2020 und Sonnabend 12.12.2020
20:00 Uhr
Emmaus-Kirche

Frieden

['fʁi:dņ]

ein Adventskonzert

mit Werken von Bach, Händel, Lotti, Schönberg, Schulz, Vivaldi

Eintritt: € 15,- (10,-)
(wegen der unklaren Situation für die Bestuhlung und der begrenzten Anzahl der Plätze können wir bei diesem Konzert keine feste Nummerierung der Plätze und keine Vorverkaufsermäßigung einrichten).
Im Moment gehen wir davon aus, dass in der Emmaus-Kirche wegen der extrem guten mechanischen Belüftung ein Sitzabstand von 1m möglich ist und dass im Konzert für unsere Gäste Maskenpflicht besteht.
Genauere Infos zu Kartenverkauf und Sitzplatzverteilung versuchen wir vier Wochen vor dem Konzert an dieser Stelle zu veröffentlichen.

Vorverkauf voraussichtlich 9.11.2020 bis 7.12.2020
Wegen der begrenztren Platzanzahl und um die vorgeschriebene Erfassung der Daten zu bewältigen, empfehlen wir dringend, den Vorverkauf zu nutzen.

Die Mitwirkenden:

Der Ölberg-Chor hat das Jahr 2020 unter das aktuelle Thema "Frieden" gestellt. Da bietet es sich an, Vertonungen der zwei Textstellen aus der sonntäglichen Messe, die sich mit "Frieden" beschäftigen, zu musizieren: "gib uns deinen Frieden" aus Christe, Du Lamm Gottes (Agnus Dei) sowie "und auf Erden Fried" aus dem Gloria.

Das Passionskonzert zum Thema musste abgesagt werden und wird 2021 nachgeholt.

In diesem Adventskonzert werden Sie wunderbare Gloria-Vertonungen der Barockzeit, eine Uraufführung und das Friede auf Erden von Arnold Schönberg hören.

Da wir erst seit kurzem wieder proben dürfen und vieles ungewiss erscheint, ist die Programmplanung noch nicht vollständig abgeschlossen, aber wir versuchen, Sie auf diesen Seiten auf dem Laufenden zu halten.

Lassen Sie sich dieses Ereignis nicht entgehen, sichern Sie sich im Vorverkauf Plätze und sagen Sie es weiter.