Logo der Emmaus-Ölberg-Kirchengemeinde

Ev. Emmaus- Ölberg- Kirchengemeinde Berlin Kreuzberg

 

 

Montag bis Freitag geöffnet:

15.00-18.00 Weltladen und Weltcafé
15.00-18.00 Raum der Stille

Bitte aktuelle Hinweise beachten:


Veranstaltungen am 27.09.2016:

Emmauskirche

9.00-10.30 Qi Gong [Anmeldung erforderlich]
11.00-12.30 Yoga [Anmeldung erforderlich]
16.30-17.00/17.00-18.00 Kinderchor
17.00 Konfizeit
18.30 Young Brass Emmaus
19.30-21.30 Tanzgruppe [Anmeldung erforderlich]
20.00 Posaunenchor

Ölbergkirche

11.00-12.30 NA-Gruppe


Liebe Leserin, lieber Leser,

für viele waren es die letzten Ferien und nun beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Manche gehen in die Berufsausbildung, andere nehmen ein Studium auf und einige legen eine Zwischenzeit ein, um sich noch einmal ganz neuen Herausforderungen zu stellen, mit häufig ungewissem Ausgang.
Dazu gehören Jugendliche, die zum Beispiel mit der Organisation Weltwärts hinausgehen, um in sozialen oder kulturellen Projekten zu arbeiten oder die sich in Deutschland im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes engagieren. Es gibt viele Möglichkeiten.
Eine Initiative, der wir uns als Gemeinde besonders verpflichtet fühlen, geht von der Aktion Sühnezeichen aus. Auch in diesem September werden 132 Jugendliche für ein Jahr aufbrechen, um Zeichen des Friedens und der Versöhnung zu setzen.
Am ersten Septembersonntag werden wir einige dieser jungen Menschen im Gottesdienst verabschieden. Gleichzeitig startet auch das neue Schuljahr in Berlin, auch ein neuer Lebensabschnitt für viele Kinder und Eltern. Wir wollen den Schülerinnen und Schülern ihren Start ins neue Schuljahr versüßen.

Wir freuen uns auf euch!
Mit herzlichen Grüßen Jörg Machel

 

 

Teamer in der Konfirmandenarbeit

Wir machen es wahr: ihr könnt Teamer*in werden!
Der neue KonfiJahrgang startet gleich nach den Sommerferien und wir wollen euch als Teamer*in dabei haben.
Um zu klären, was es heißt, Teamer*in zu sein, laden wir alle Interessierten der letzten Konfirmandenjahrgänge zu einem Treffen am
Dienstag 13. September 2016
von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr
in das Café in der Emmauskirche ein.
Seid ihr dabei? Meldet euch bei Susann oder Agnes über die Küsterei Tel. 616 9310

 

 

Das alte Ägypten
Schön war es am Köthener See!

Die diesjährige Kindersommerreise war ein voller Erfolg.
Alle sind gesund, mit neuen bedruckten Beuteln und voller neuer Eindrücke zurückgekommen. Bilder und ägyptisches Essen gibt es bei unserem Nachtreffen am 16. September um 18.00 Uhr im Schülerladen in der Büschingstraße
Anmelden bei Agnes Gaertner Tel. 616 93

 

 

Supper Club

In den kommenden Monaten planen wir (Graham aus London und Gisinda aus Kreuzberg) einen monatlichen Supper Club.
Die Gruppe wird sich jeweils am ersten Freitag des Monats von 18:30 - 21:30 Uhr treffen.
Am 2. September geht es los.
Weitere Termine sind: 7. Oktober, 4. November und 2. Dezember
Ort: Gemeindesaal über der Ölberg-Kita
Lausitzer Straße 29-30, 10999 Berlin
Wir suchen nach Mitstreitern, mit denen wir neue und unbekannte Kochweisen erkunden können und hoffen insbesondere auf Zuspruch aus dem bunten und multi-kulturellen Berlin.
Der Hauptbeweggrund ist allerdings die Freude, die sich einstellt, wenn ein paar Leute gemeinsam ihre Ärmel hochkrempeln und etwas Leckeres zubereiten!
Bitte lasst uns wissen, wenn ihr dabei mitmachen möchtet.
Bei Rückfragen bitte an die Küsterei wenden: 6169310
oder an Gisinda: gisinda@web.de

 

 

iwi - erste queere Jugendgruppe in der Kirche

Wir laden queere Jugendliche und junge Erwachsene nach Schöneberg ein. Dort startet am 27. September iwi, die neue queere Jugendgruppe für Berlin. Die Treffen finden im Gemeindehaus Zwölf-Apostel, zentral gelegen am Nollendorfplatz, statt.
iwi ist die neue offene Gruppe für schwule, lesbische, bi- und transsexuelle Jugendliche und ihre Freundinnen und Freunde zwischen 16 und 22 Jahren. Dort ist Raum zum Quatschen, Spielen, Chillen, Kochen, zum Kennenlernen, Filme gucken und vieles mehr. Es gibt Infos und Tipps zu Themen wie Coming-Out, Verhütung, sowie aus der LesBiSchwulen-Trans*-Welt. Das wird ergänzt durch Ausflüge in die queere Jugendszene in Berlin und weitere jugendkulturelle Angebote.
Das Ziel ist, einen Ort für junge Lesben, Schwule, Bi-, Transsexuelle zu schaffen, an dem es keine blöden Sprüche, Fragen und Beleidigungen gibt. Bei uns können sie einfach iwi sein – "I am what I am". Bisher gibt es noch keinen queeren Jugendtreff im kirchlichen Kontext in Berlin. Gerade kirchlich aktive Jugendliche fühlen sich in sog. Coming-Out-Gruppen von freien Trägern manchmal wegen ihrer Kirchenaffinität als Außenseiter. Dieser Verunsicherung in einer sowieso schwierigen Lebensphase will iwi begegnen.
Wir, Birgit Berthold und Sven Steinbach, leiten die offenen Treffen alle 14 Tage dienstags im Gemeindezentrum Zwölf Apostel nahe dem Nollendorfplatz in Berlin-Schöneberg (An der Apostelkirche 1, 10783 Berlin) von 19.00 bis 21.30 Uhr und sind als Ansprechpartner dabei. Wir stehen auch für persönliche Gespräche oder Beratung bei Problemen mit Eltern oder Freund*innen zur Verfügung.
Birgit Berthold und Sven Steinbach
iwi@ts-evangelisch.de


Wenn Sie Vorschläge oder Probleme mit diesen Seiten haben, senden Sie uns einfach eine eMail.
Emmaus-Ölberg
Webmaster Emmaus-Ölberg
Diese Seiten werden ständig aktualisiert

Informationen über unsere Seiten finden Sie hier


Wir unterstützen die Initiative "Netz gegen Kinderporno"
Netz gegen Kinderporno


Wir unterstützen "Erlassjahr.de"
Erlassjahr.de