Kirche im Kiez

Kirche im Kiez

Liebe Leserinnen, lieber Leser,

ich schreibe und der Kirchentag liegt vor uns, drei Tage mit vollem Programm, mit Zeitungsartikeln und Radiobeiträgen. Alle stehen unter Hochspannung, ob die über 30 Veranstaltungen auch gelingen werden, ob wir mit den zu erwartenden Pannen gut zurechtkommen.
Sie lesen diesen Beitrag und das Großereignis Kirchentag ist Geschichte, und die Gemeinde freut sich bereits auf die Konfirmation am Pfingsttag!
Auch in diesem Jahr werden 16 junge Menschen konfirmiert und kommen hoffentlich mit der wunderbaren Erfahrung von lebendiger Kirche vor den Altar.
Konfirmation will ja nicht nur das Ereignis eines Jahres und eines großen Festes sein, die Konfirmation soll vielmehr die Tore öffnen für das Erleben persönlicher Spiritualität und die Erfahrung, dass der Glaube hilft, diese Welt in all ihrer Widersprüchlichkeit besser zu verstehen und eine eigene Orientierung zu finden.

Mit freundlichen Grüßen
Jörg Machel