Kirche im Kiez

Kirche im Kiez

Liebe Leserinnen, lieber Leser,

wir haben den Kirchentag überstanden und Sie haben ihn hoffentlich genossen. Doch um der Wahrheit die Ehre zu geben, auch wir waren nicht nur geschafft, sondern waren auch dankbare Konsumenten eines rundum gelungenen Programms.
Immer wieder wurden wir gefragt, ob das eine Gegenveranstaltung zum offiziellen Kirchentag sei und immer wieder haben wir verneint. Wir sahen uns als notwendige Ergänzung und so wurden wir von den Besuchern auch wahrgenommen.
Ganz kompakt konnte man in Emmaus erleben, wozu man auf dem Messegelände und in der Stadt weite Strecken zurücklegen musste. Eine Kombination aus Vorträgen, Podien und Workshops ermöglichte es den Teilnehmern, sich dem großen Thema Streitkultur aus ganz verschiedenen Perspektiven anzunähern.
Hartmut Rosa und Eugen Drewermann haben uns erlaubt, ihre Vorträge an interessierte Menschen weiterzugeben. Falls Sie daran Interesse haben, melden Sie sich in unserer Küsterei.

Und jetzt ab in die Sommerpause!
Gottes Segen wünscht Pfarrer Jörg Machel