Organist

Kulturveranstaltungen

Verschiedenste Kulturveranstaltungen finden in unseren Räumen - hauptsächlich in den beiden Kirchen - statt.
Viele Konzerte veranstalten wir selbst, für viele sind wir nur Gastgeber. Die Orgel steht hier nur als Symbol für die Musik, die in allen denkbaren Besetzungen und Stilrichtungen dargeboten wird.
Manchmal sind auch Texte und/oder Bilder dabei, wobei wir versuchen, in der Ankündigung klar zu machen, bei welchem dieser drei Elemente jeweils der Schwerpunkt liegt.
Auch reine Lesungen und Theateraufführungen können Sie bei uns erleben.
Die Informationen auf diesen Seiten werden sehr häufig aktualisiert, so dass auch kurzfristige Programmänderungen berücksichtigt sind.
Kommen Sie doch mal vorbei!

P.S.: Zur Finanzierung unserer vielfältigen Kulturarbeit haben wir einen Freundeskreis für Kirchenmusik gegründet.

Lassen Sie sich auf unserem eMail Verteiler registrieren.

 

Freitag, 24.6.2016
19.00 Uhr

Emmaus-Kirche

Orgelvorspiel

von Studierenden des C-Seminars der Landeskirche
Werke von Bach, Buxtehude, Mendelssohn u.a.
Eintritt frei

Sonnabend, 25.6.2016
21.00 Uhr

Emmaus-Kirche

Orgel & Fußball
Die neue Fußball-Kultur

Video-Großprojektion in der Emmaus-Kirche
Fußball-Europameisterschaft 2016
Achtelfinale
Kroatien - Portugal
Kein Reporter, sondern Orgelmusik vom bekannten Stummfilmbegleiter Stephan von Bothmer
Eintritt frei
"Die Sprache der Orgel ist schonungsloser als die herkömmlichen Reportagen: Nach dem fünften Tor der Spanier [...] bewegt sich die Partie meist in düsterem Moll, bei jedem Foul lässt von Bothmer dissonante Septnonenakkorde zucken [..]
Am Ende stehende Ovationen für [Stephan von Bothmer,] einen heißen Kandidaten um den Titel eines Europameisters der Fußballkommentatoren." (Der Tagesspiegel)

Montag, 27.6.2016
19.30 Uhr

Emmaus-Kirche

Sommerkonzert

Canta Chiara
Rundfunk-Kinderchor
Shikamana
Leitung: Carsten Schultze, Oliver Woitalla
Eintritt frei , um Spenden am Ausgang wird gebeten

Mittwoch, 6.7.2016
21.00 Uhr

Emmaus-Kirche

Orgel & Fußball
Die neue Fußball-Kultur

Video-Großprojektion in der Emmaus-Kirche
Fußball-Europameisterschaft 2016
Halbfinale
Kein Reporter, sondern Orgelmusik vom bekannten Stummfilmbegleiter Stephan von Bothmer
Eintritt frei
"Die Sprache der Orgel ist schonungsloser als die herkömmlichen Reportagen: Nach dem fünften Tor der Spanier [...] bewegt sich die Partie meist in düsterem Moll, bei jedem Foul lässt von Bothmer dissonante Septnonenakkorde zucken [..]
Am Ende stehende Ovationen für [Stephan von Bothmer,] einen heißen Kandidaten um den Titel eines Europameisters der Fußballkommentatoren." (Der Tagesspiegel)

Sonntag, 10.7.2016
21.00 Uhr

Emmaus-Kirche

Orgel & Fußball
Die neue Fußball-Kultur

Video-Großprojektion in der Emmaus-Kirche
Fußball-Europameisterschaft 2016
Finale
Kein Reporter, sondern Orgelmusik vom bekannten Stummfilmbegleiter Stephan von Bothmer
Eintritt frei
"Die Sprache der Orgel ist schonungsloser als die herkömmlichen Reportagen: Nach dem fünften Tor der Spanier [...] bewegt sich die Partie meist in düsterem Moll, bei jedem Foul lässt von Bothmer dissonante Septnonenakkorde zucken [..]
Am Ende stehende Ovationen für [Stephan von Bothmer,] einen heißen Kandidaten um den Titel eines Europameisters der Fußballkommentatoren." (Der Tagesspiegel)

Sonnabend, 16.7.2016
18.00 Uhr

Emmaus-Kirche

Helden

WindWerk - Sinfonisches Blasorchester Berlin
Leitung: David Rodeschini
Bert Appermont: Ivanhoe
Maxime Aulio: Gulliver's Travels
Dana Wilson: Odysseus and the Sirens
Maxime Aulio: Bilbo the Hobbit (Solistin am Waldhorn: Nansi Tocheva)
Eric Whitacre: Equus
Eintritt frei

Sonntag, 17.7.2016
18.00 Uhr

Emmaus-Kirche

Junges Orchester der FU

Wagner: Meistersinger-Ouvertüre
Barber: Violin-Konzert (Solo-Violine: Mayumi Kanagawa)
Beethoven: 5. Symphonie
Junges Orchester der FU
Dirigent Antoine Rebstein
Eintritt € 12,-

Montag, 18.7.2016
19.00 Uhr

Emmaus-Kirche

Sommerkonzert

Es singt der Chor des Musikgymnasiums C.Ph.E.Bach unter der Leitung von Carolin Strecker
Eintritt frei

Sonntag, 24.7.2016
17.00 Uhr

Ölberg-Kirche

Festliches Abschlusskonzert des 2. Kammermusikworkshops "Jugend Kammermusik Berlin/Brandenburg"

"Juka BB - Jugend Kammermusik Berlin/Brandenburg" ist ein interessantes musikalisches Angebot für junge Instrumentalisten. Musikalische Leiterin ist Mika Yonezawa. Die Arbeit wird vom gemeinnützigen Verein "Freunde und Förderer der Jugend-Kammermusik Berlin Brandenburg e.V." unterstützt.
In diesem Konzert präsentieren die Nachwuchs-Musiker ihre Ergebnisse der intensiven Probenarbeit aus dem vorangegangenen Workshop, der neben Mika Yonezawa (Violine) von Sibylle König (Violoncello), Ralf-Torsten Zichner (Klavier), Nora Buschumann (Gitarre) und Birgit Schmieder (Oboe) als Dozenten unterstützt wir
Eintritt frei

Sonnabend, 17.9.2016
20.00 Uhr

Ölberg-Kirche

Eberhard Klunker
akustisches Gitarrenkonzert

Musik vom Album "Lietzensee" und neue Kompositionen und Improvisationen
Eberhard Klunker, Solo
Eintritt € 10,- (7,-)

Freitag, 23.9.2016
20.00 Uhr

Ölberg-Kirche

Man erwartet Musik,
und man bekommt Musik.
Das ist alles.

Assaf Fleischmann - Piano
Kalle Mews - dr, perc + objets trouvee
Eintritt € 12,- (6,-)
Ein Deutscher und ein Israeli treffen aufeinander und geraten im heiteren Austausch auch an die Wurzeln ihrer jüdischen und christlichen Kultur.
Was erwartet man, wenn sich ein israelischer Musiker und ein deutscher Musiker anfreunden, sich einander vertraut machen, sich begleiten, sich herausfordern, sich übereinander lustig machen?
Kann es etwas anderes als Musik sein, oder darf es etwas mehr sein? Will man Zeuge einer historischen Begegnung sein, oder begnügt man sich damit, aus einer Klangquelle zu trinken?
Man erwartet Musik, und man bekommt Musik.
Das ist alles.
Wenn auch im Hintergrund etwas mehr mitschwingt.
Das letzte Wort dazu hat eine Geschichte, die wir noch nicht kennen.
Es ist aus dieser Begegnung ein Labyrinth musikalischer Möglichkeiten entstanden. Eine Musik aus Schärfe und Unschärfe, Annäherung und Entfremdung, aus Infektionen, aus Brandherden und geschürter Glut, Schmerz und Feuer, Heiterkeit und frischer Luft, Schall und Rauch. Ein Zusammenklang aus Verunsicherung, Annäherung, Verfolgung, Ermutigung, Erneuerung. Eine Musik, die aus dem Schatten tritt. Ins Offene. Ins Freie. Ins Licht.
Das Rätsel einer solchen Begegnung lässt sich nicht lösen. Aber sein Geheimnis lässt sich hier und da lüften.

Sonnabend, 24.9.2016
19.00 Uhr

Emmaus-Kirche

4. Ehemaligenkonzert des Händelgymnasiums

Es musizieren Chor und Orchester, bestehend aus Absolventen aller Jahrgänge des Musikbetonten Gymnasiums "Georg Friedrich Händel", Berlin Friedrichshain.
Es erklingt u.a. die 1.Sinfonie von Johannes Brahms, Auszüge aus dessen "Liebesliederwalzern" sowie Werke von Edward Elgar und Georg Friedrich Händel.
Musikalische Leitung:
Gerorg Christoph Sandmann
Vera Zweiniger
Almut Gatz
Eintritt frei. Spenden für den Förderverein des Händelgymnasiums sind willkommen.

Sonntag, 16.10.2016
19.00 Uhr

Ölberg-Kirche

Thalea Trio. Abwechslungsreiches Programm für Violine, Saxophon und Klavier

Werke von Martin Kollas, Astor Piazzolla u.a.
Theresia May - Violine,
Lea Aimée Sophie Tullenaar - Saxophon,
Annette Diening - Klavier
Eintritt € 10,- (5,-)

Sonnabend, 5.11.2016
20.00 Uhr

Emmaus-Kirche

Orgel & Stummfilm

Der Himmel auf Erden (D 1927)
Stephan Graf von Bothmer - Orgel
Ein schwungvolle Komödie von Alfred Schirokauer und Reinhold Schünzel; witzig, frivol, umwerfend.
Eintritt € 15,- (10,-)
Der Moralapostel Traugott Bellmann erbt das verrufene Nachtlokal "Himmel auf Erden". Eine Klausel im Testament stellt ihm außerdem noch 500.000 Mark in Aussicht, wenn er jeden Abend in seinem neuen Lokal anwesend ist. Das ist zu verlockend für den schwachen Helden: Er beginnt ein Doppelleben. Am Tage predigt er Sittenstrenge und Enthaltsamkeit; in der Nacht dagegen verwandelt sich Traugott Bellmann in einen Hohepriester des Vergnügens und des Lasters. Im "Himmel auf Erden" herrschen eine Jazz-Kapelle, ein dressierter Affe und die langbeinigen Tillergirls.

Sonntag, 6.11.2016
16.00 Uhr

Emmaus-Kirche

Die Orgelmaus

Gesprächskonzert für Menschen ab 5 Jahren
Alina Niborski (Spiel)
Annette Diening (Orgel)
und Charly, die Maus
"Noch hält sie sich versteckt, aber bald ist sie wieder da - die Orgelmaus.
Ein spannendes Gesprächskonzert für die große und kleine Leute über die Funktionsweise der Orgel.
Eigentlich wollte Charly, die Maus in der Kirche ein kleines Schläfchen einlegen, aber plötzlich hört er Musik...
Eigentlich wollte die Organistin den Kinder ein paar Stücke auf der Orgel vorspielen und etwas über das Instrument erzählen, aber auf einmal taucht Charly auf...
Mit viel Witz und Charme unterbricht die Maus nun ständig die Organistin, will alles ganz genau wissen und interpretiert dann wieder alles ganz anders...
Am Ende jedoch sind alle Missverständnisse beiseitig und viel gute Musik war auch zu hören!"
Eintritt € 8,- (5,-)
Kinder 4,-
Familien 20,- (14,-)

Freitag, 11.11.2016
20.00 Uhr

Ölberg-Kirche

Klavierabend mit Hartmut Leistritz

Musik von J. S. Bach und seinen Bewunderern:
Johann Sebastian Bach: 15 Sinfonias
Johann Sebastian Bach: Partita B-Dur
Johann Christian Bach: Sonate c-Moll
Fréderik Chopin: Etüde c-Moll op. 25/12
Fréderik Chopin: Ballade g-Moll
Johann Sebastian Bach: Präludium c-Moll in einer Variante für Klavier und Elektronik von Hartmut und Julius Leistritz
Eintritt € 15,- (7,-)

Sonnabend, 12.11.2016
16.00 Uhr

Ölberg-Kirche

Die 10 Beethoven-Violinsonaten
in 3 Konzerten

Mika Yonezawa - Violine
Kiai Nara - Klavier
3. Konzert:
Sonate Nr. 8, G-Dur, op.30 Nr. 3
"Kreutzer-Sonate" Nr. 9, A-Dur, op. 47
Sonate Nr. 10, G-Dur, op. 96
Eintritt € 12,- (8,-)
Vorbestellung: info@mika-yonezawa.com

Freitag, 16.12.2016
20.00 Uhr

Emmaus-Kirche

Magnificat

Werke von H. Schütz, G. Finzi, Joh. H.E. Koch und J. S: Bach
Ölberg-Chor
Solisten
Orchester
Ltg.: KMD Ingo Schulz
Eintritt 5,- bis 20,-

Sonnabend, 17.12.2016
20.00 Uhr

Emmaus-Kirche

Magnificat

Werke von H. Schütz, G. Finzi, Joh. H.E. Koch und J. S: Bach
Ölberg-Chor
Solisten
Orchester
Ltg.: KMD Ingo Schulz
Eintritt 5,- bis 20,-

Sonntag, 22.1.2017
19.30 Uhr

Ölberg-Kirche

Benefizkonzert für Oxfam

Roland Vossebrecker, Klavier
Roland Vossebrecker: Drei Sonatinen (in Kanon-Form)
J. S. Bach: Ausgewählte Charakterstücke aus "Das Wohltemperierte Klavier"
Eintritt frei, Spenden zugunsten von Oxfam erbeten.
Projekt: "Making Change" Zivilgesellschaftliches Engagement gegen Gewalt gegen Frauen

Freitag, 25.5.2017
21.00 Uhr

Emmaus-Kirche

African Sanctus

Solisten
Ölberg-Chor
Instrumente
Ltg.: KMD Ingo Schulz
Eintritt

Sonnabend, 27.5.2017
20.00 Uhr

Emmaus-Kirche

African Sanctus

Solisten
Ölberg-Chor
Instrumente
Ltg.: KMD Ingo Schulz
Eintritt